Des Künstlers Gefühl ist sein Gesetz
Caspar David Friedrich
logo

Am 23.03.2018 ist unserer großer Traum in Erfüllung gegangen: in Stuttgart wurde Galerie Sichtbar eröffnet. In Katharinenstraße35 haben die Kunstwerke der Outsider nun ein Zuhause! Auch die Kunstgruppe ist mit ihrer kleinen Werkstatt hierher gezogen. Die Bilder sind jetzt für die Öffentlichkeit „sichtbar“ geworden- eine große Anerkennung der Arbeit der Künstler und eine Wertschätzung ihrer Selbst!

Das Gebäude wurde im Jahr 1830 erbaut. Im Erdgeschoss wurde eine jüdische Metzgerei betrieben. Die ehemaligen Besitzer, Ernestine und Eduard Leiter, sind im August 1942 aus Stuttgart deportiert und anschließend ermordet worden. Stolpersteine vor dem Haus erinnern heute an ihr Schicksal.

Die Galerie Sichtbar ist eine Einrichtung des Caritasverbandes für Stuttgart. Im Namen steckt das Ziel: Die „Galerie Sichtbar“ macht überlebenserprobte Menschen und ihre Kunst sichtbar. Hier präsentieren und verkaufen etwa Mitglieder der Caritas-Kunstgruppe „Outsider“ ihre Werke von Malerei bis Plastik. Sollten Sie Interesse an Werken unserer Künstler besitzen, melden Sie sich gerne bei uns.

Zurück zur Startseite: Galerie